pattern patroon1

Nachhaltigkeit & BlackSatino

Nachhaltigkeit und verantwortungsvolle Unternehmensführung sind aus Industrie und Wirtschaft nicht mehr weg zu denken. Eine wachsende Anzahl von Unternehmen ist sich der Bedeutung von sozialer Verantwortung bewusst und gestaltet die Betriebsführung zunehmend nachhaltiger. Die sanitäre Hygiene gehört zu den Bereichen, die dies möglich macht.

Nachhaltigkeit & BlackSatino

People planet profit Black Satino

Bei BlackSatino setzen wir Nachhaltigkeit auf verschiedene Weise um.

Das tun wir, indem wir zum Beispiel unseren Produktionsprozess so nachhaltig wie möglich gestalten. Wir achten auf unsere eigenen Prozesse und die unserer Partner.

Wir initiieren zirkuläre Zusammenarbeit, unterstützen bei der Umsetzung erster Projekte und sind permanent auf der Suche nach weiteren Optimierungsmöglichkeiten hin zu noch mehr Nachhaltigkeit.

Kreislauf schließen

Wir fördern und unterstützen zirkuläre Zusammenarbeit durch das Schließen eines Kreislaufs. Innerhalb eines Kreislaufs werden die Abfallmengen aus Papier von Entsorgungsunternehmen eingesammelt und als Rohstoff für das BlackSatino Hygienepapier an die Fabrik geliefert. Auf diese Weise verhindern wir, dass dem Planeten Rohstoffe entzogen werden und vermeiden eine unnötige Umweltbelastung, indem gebrauchtes Papier in der Region bleibt.

Gemeinsam mit den betreffenden Partnern in der Kette schließen wir auf diese Weise den Kreislauf auf lokaler Ebene, entlasten die Umwelt und übernehmen gemeinsam die Verantwortung für das Abfall- und Rohstoffproblem.

Umweltfreundlicher Produktionsprozess

Durch intensive Entwicklung ist es uns gelungen, einen umweltfreundlichen Produktionsprozess für BlackSatino zu gestalten.
Wir folgen den Cradle to Cradle-Richtlinien und konzentrieren uns nicht auf die "Reduzierung einer negativen Auswirkung", sondern auf die "Optimierung einer positiven Auswirkung".

Mit der BlackSatino-Toilettenhygiene können Unternehmen erhebliche Umwelteinsparungen in den Bereichen Wasser, Energie und CO2 realisieren.

Die Sanitärlösungen von BlackSatino sind zirkulär, mit nachhaltigen und verantwortungsvollen Rohstoffen hergestellt, 100% sicher für Mensch und Umwelt und CO2-neutral. Neben dem Cradle to Cradle-Zertifikat trägt das Konzept auch die Labels FSC recycled und European Ecolabel.

Black Satino WC tegels DU concept
C2c LOGO 01
Cradle to Cradle

Die wörtliche Übersetzung von Cradle to Cradle bedeutet „von der Wiege zur Wiege“ - jedes Produkt, das man produziert, muss letztendlich zum Entstehen eines neuen Produktes führen.

In unserem Prozess werden alle schädlichen Chemikalien durch Roh- und Hilfsstoffe ersetzt, die in einem natürlichen Kreislauf abgebaut werden. Und die dazugehörigen Hygienespender werden in den technologischen Kreislauf aufgenommen, wodurch sie nach ihrer Lebenszeit als Rohstoff für neue Spender dienen.

BlackSatino besitzt die Cradle-to-Cradle Silber Zertifizierung.

CO2-neutral

Der Produktionsprozess von BlackSatino ist vollständig CO2-neutral, aufgrund der ausschließlichen Nutzung von grünem Strom und der Kompensation der übrigen Emissionen mit Gold Standard Emissionszertifikaten. Diese Zertifikate werden für ein Projekt in Ruanda eingesetzt, das darauf abzielt, den lokalen Ausstoß von CO2 zu minimieren.

CO2

Umweltgütezeichen

Die BlackSatino-Produkte sind auch mit dem EU-Label und/oder dem FSC-Zeichen gekennzeichnet.

Ecolabel logo v5
Europäisches Umweltzeichen

Das Umweltzeichen der Europäischen Union für Verbraucherprodukte garantiert, dass Produktionsprozesse innerhalb der aufgestellten strengen Umweltnormen ablaufen.

Fsc
FSC-recycelt

Wiederverwendung von Rohstoffen
Gebrauchtes Material wie Altpapier und wiederaufbereitetes Plastik kann hervorragend als Rohstoff für neue Produkte eingesetzt werden. Auf diese Weise wird die zirkuläre Wirtschaft konkret umgesetzt.

BLOGS