Tennet - "Ein Konzept, das zu unserem Nachhaltigkeitsgedanken passt"

Der Stromnetzbetreiber TenneT strebte für sein neues Gebäude der Hauptverwaltung in Arnheim (NL) in allen Bereichen ein hohes Maß an Nachhaltigkeit an. Eine zusätzliche Voraussetzung für den Waschraum war, dass das Design der Spender zum Gesamtkonzept des Gebäudes passen sollte, die TenneT für das Gebäude vor Augen hatte.
Tennet2

wie drei Säulen zusammenkommen

BlackSatino war für das halbstaatliche Unternehmen mit nicht weniger als 1.200 Mitarbeitern die perfekte Lösung, so Koen Franken, Vertragsmanager Abteilung Facility Management TenneT.

Qualität und Nachhaltigkeit waren für uns wichtige Kriterien - neben dem Preis natürlich. Die angebotene Qualität und Nachhaltigkeit haben die relativ geringfügig höheren Kosten wettgemacht.

nachhaltiger Geschäftsbetrieb

"Die Entscheidung für BlackSatino hängt eng zusammen mit unserem Umzug in ein neues Gebäude, denn dies ist ein idealer Zeitpunkt, um neue Anforderungen an eine nachhaltige Betriebsführung zu stellen. So nutzen wir unter anderem eine Wärmepumpenheizung und es wurde im Neubau eine Vielzahl an nachhaltigen Materialien verwendet. Es ist logisch, dass wir dieses Konzept mit Satino Edelstahlspendern und den Cradle to Cradle-Produkten von BlackSatino in in den Waschräumen
fortgesetzt haben.

Die Einführung ist ausgezeichnet verlaufen. In der weiteren Kommunikation werden wir unsere Kunden über die von uns erzielte Nachhaltigkeit informieren.“

beste Übereinstimmung

Das Großhandelsunternehmen Ological aus Hoeven hat die Ausschreibung mit BlackSatino gewonnen. Dabei waren die Ergebnisse in punkto Nachhaltigkeit ausschlaggebend.

Henrik stolle 1024x1024
Henrik Stolle
Sales Manager Sustainable Solutions | Business Development | Nachhaltigkeit